Siebe Dupf Aktuelles

Shop

Gutscheine

    Winzer des Monats März 2017: Franz-Josef Eifel, Mosel, Deutschland

    Vor sieben Jahren hat uns ein Sommelier eines Basler Spitzenlokals einen Geheimtipp gegeben. Wir sollen doch unbedingt mal die Weine von Franz-Josef Eifel aus Trittenheim an der Mosel probieren. Aufgrund der kleinen „Grösse“ des Weingutes, sei es kaum über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Die Weine werden jedoch in fast allen Spitzenlokalen Deutschlands ausgeschenkt.
    Dies liessen wir uns nicht zwei mal sagen und schon bald hatten wir die ersten Flaschen bei uns auf dem Degu-Tisch. Und eines vorweg… Die Rieslinge von Franz-Josef haben bei uns eingeschlagen wie eine Bombe… Eleganz, Frucht, Mineralität ohne Ende, brilliante Säure etc. Ohne Zweifel gehörten die Weine zu den besten und lagerfähigsten Rieslingen, die wir bisher verkosten durften.

    Mosel

    So fanden die Weine von Eifel den Weg in unseren Keller und seither dürfen wir diese Spitzenelixiere exklusiv in der Schweiz anbieten. Aus einer Partnerschaft ist inzwischen eine tiefe Freundschaft geworden und wenn immer unser Team ins nördliche Nachbarland unterwegs ist, ist ein Stopp bei Franz-Josef und seiner charmanten Partnerin Martina ein absolutes Muss. Eine Riesling-Degustation in den Steil-Lagen von Trittenheim gehört zu den absoluten Highlights, die mal als Weinfreak erleben darf.

    Das Weingut Eifel ist ein traditionelles Familienweingut in der 4. Generation und bewirtschaftet insgesamt ca. 5 Hektar Rebfläche an der Mosel. Davon sind 95% mit Riesling bestockt. Franz Josef setzt auf sehr geringe Erträge, Handlese mit bis zu drei Lesedurchgängen pro Weinberg und eine sehr schonende Weiterverarbeitung der Trauben mit Ganztraubenpressung, kühler und langer Vergärung (bis zu 3 Monate) mit der eigenen Hefe und auf einen Ausbau in Edelstahltanks oder in moseltypischen Eichenholz-Fuder. Der Fingerabdruck auf dem Etikett ist das Markenzeichen von Franz-Josef-Eifel. Ebenso unverwechselbar sind seine Rieslinge. Die meisten Weine kommen aus den sehr steilen Schieferhängen in den besten Trittenheimer Lagen und begeistern mit klarer Frucht und animierender Säure.
     
    Im soeben erschienenen Gault&Millau Weinguide Deutschland 2017 wurde der Riesling Trittenheimer Apotheke Alte Reben 2015 zum besten Riesling Spätlese in Deutschland erkoren. Der Gault&Millau schreibt: „Nach mehreren starken Jahrgängen gelingt es Franz-Josef Eifel tatsächlich, mit dem Jahrgang 2015 noch einen draufzusatteln. Wir probierten trockene Rieslinge mit unglaublicher Klarheit und Feinheit, dazu noch Kraft, eine Kombination, wie es kaum ein anderer an der Mosel schafft. Bei den fruchtigen Rieslingen sind beide Spätlesen Alte Reben absolut grossartig. Weine aus diesem Trittenheimer Gut sind sozusagen unverwechselbar.“Auch der Eichelmann-Weinführer Deutschland zeichnet Franz-Josef Eifel als „Weltklasse-Weingut“ aus. Wa soll man da noch hinzufügen?

    Nun hoffen wir, dass wir Sie „gluschtig“ gemacht haben… Franz-Josef und Martina werden uns auch dieses Jahr am Siebe Dupf Weinfestival vom 20.-22. April 2017 besuchen und ihre Spitzenweine persönlich vorstellen. Gerne können Sie sich da selbst ein Bild der vorgestellten Weine machen. Wir sind gespannt auf Ihr Urteil!

    Eifel


    Zu den Weinen von Franz-Josef Eifel

    Shop

    Gutscheine

    Top

    Liestal

    Siebe Dupf Kellerei AG
    Kasernenstrasse 25
    4410 Liestal

    Tel. 061 921 13 33
    Fax 061 921 13 32
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Mo–Fr 9.00 bis 18.30 Uhr
    Sa 9.00 bis 17.00 Uhr

    Basel

    ENOTHEK Siebe Dupf
    Grenzacherstrasse 62
    4058 Basel

    Tel. 061 261 40 50
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Mo geschlossen
    Di – Fr 11.00 bis 19.00 Uhr
    Sa 10.00 bis 17.00 Uhr

    Stans

    geschlossen

    neue Geschäftsadresse folgt in Kürze