Shop

Gutscheine

    News

    ***NEU in der Siebe Dupf Kellerei erhältlich***

    BASILISK
    Basel Dry Gin der Gin mit der Basler Note

    Zwei Gin-Liebhaber aus der Region Basel haben einen eigenen Gin kreiert:
    Dank der Verwendung typischer Gewürze aus der traditionellen Basler Küche erhält der Basilisk Dry Gin eine typisch baslerische Note.

    Tobias Gerschwiler und Patrick Lauber sind Zunftbrüder bei der Zunft zu Rebleuten in Basel und helfen seit Jahren den Zunftwinzern den Wein zu
    produzieren. Sie sind beide aber auch grosse Gin-Liebhaber. Die Idee einen eigenen Gin herzustellen geisterte schon lange in den Köpfen der beiden
    herum. Nach langem Tüfteln und Brennen haben sie nun in Zusammenarbeit mit der Destillerie Zeltner Dornach ihren eigenen Gin auf den Markt gebracht, den Basilisk Dry Gin. Er wird aus biologischen Zutaten nach der typischen Dry Gin Methode in kleinen Batches produziert. Neben Gewürzen aus der traditionellen Basler Küche verleiht die in Basel äusserst beliebte Hibiskus-Blume eine florale Note. Der Handcraft Basilisk Dry Gin ist mit seinen 44% vol. sowohl für puristische Gin-Liebhaber als auch für Gin-Tonic-Geniesser geeignet.

    Zum Shop


    Basilisk Gin

     

    Führungen & Degustationen

    Führungen

    Seit vielen Jahrzenten werden in den Kellern der Siebe Dupf Weine aus den umliegenden Rebbergen gekeltert. Steigen Sie mit uns „ab in den Keller“ – und besichtigen Sie unseren Betrieb unter kundiger Führung.
    Sie erfahren viel über unsere Philosophie, unsere Werte und natürlich über unsere Weine. Im Anschluss an den Rundgang geniessen wir ein paar feine Tropfen aus der Region oder nach Ihrem Wunsch.

    Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

    FLYER

    Spirituose des Monats: Kinobi Kyoto Dry Gin

    Kinobi

    Der erste japanische Gin aus der Kyoto-Destillerie ist das Ergebnis eines besonders aufwendigen Herstellungsverfahrens, unter der Verwendung von Reisalkohol, elf regional bezogenen Botanicals sowie dem sehr weichen Fushimi-Wasser.
    Im Süden der japanischen Millionenstadt Kyoto befindet sich Japans erste Gin-Destillerie. Ihr bislang einziges Produkt, der KI NO BI Kyoto Dry Gin, ist ein aus Reisalkohol und elf japanischen Botanicals erzeugtes Premium-Getränk mit 45,7% Alkohol.

    Der Name Kinobi bedeutet "die Schönheit der Jahreszeiten", hat also rein gar nichts mit dem ähnlich klingenden Obi-Wan Kenobi zu tun. Das Besondere an diesem Gin ist der aufwendige Herstellungsprozess, den nur wenige Destillerien weltweit auf sich nehmen. Ausgangszutaten sind die in sechs Gruppen eingeordneten Geschmacksgeber: Wacholder, Veilchenwurzel, Hinoki-Holz, Yunu (eine Citrusfrucht), Zitrone, Sansho-Pfeffer, Bambus, Kinome, Grüner Tee, Bambusblätter, rote Perilla sowie Ingwer. Jede Gruppe wird einzeln im Reisalkohol mazeriert und anschliessend destilliert.
    Nachdem die Destillate miteinander vermischt wurden, vereinen die Brennmeister die neu erhaltene Charge mit der Charge der vorherigen Woche, um die geschmackliche Konsistenz und Ausbalanciertheit des in Handarbeit gefertigten Gins zu wahren. Nach der mehrere Tage andauernden Lagerung wird die Hälfte des Erzeugnisses in die schwarzen 70cl-Flaschen abgefüllt, während die andere Hälfte darauf wartet, schon bald mit dem neuesten Batch vermischt zu werden.

    Frischer Duft nach Sansho-Pfeffer mit Noten von Kräutern und Bambus. Geschmack nach Wacholder, Ingwer und Gewürzen. Langanhaltender Abgang.
    Kommen Sie vorbei und degustieren Sie den spannenden japanischen Gin, wir freuen uns auf Sie.

    SHOP

    Betty Bottle unsere neue Quasseltante

    Betty Bottle

    Seit der Aufschaltung unserer neuen Homepage haben wir Ihnen jeden Monat eine neue Titelstory zum Thema Wein präsentiert. Wir haben über Weinregionen, Traubensorten, Spirituosen, Wein & Speisekombinationen berichtet oder über ein saisonales Thema informiert.

    Wir freuen uns, dass wir fürs 2018 mit Betty Bottle eine tolle Weinpersönlichkeit für uns gewinnen konnten. Mit ihrer humorvollen und direkten Art wird sie uns im kommenden Jahr ihre Leidenschaft und ihr Weinwissen etwas näher bringen und Ihnen mit trinkanimierenden Weinstorys hoffentlich viel Freude bereiten.

    Damit Sie Betty etwas näher kennenlernen:

    Steckbrief Betty Bottle

    Name:
    Betty Bottle
    (Auf Deutsch Betty Flasche)

    Besondere Merkmale:
    (Fast) immer ein Glas in der Hand, lange Wimpern, immer guter Laune und stets ein Lächeln im Gesicht (ob das am Wein liegt?), immer am quasseln…

    Alter:
    Das fragt man bei Damen nicht…

    Beruf:
    Betty ist auf einem Weingut gross geworden und hat schon alles rund um den Wein gemacht. Vom Traubenstampfen bis zum Reben Pflanzen, vom Trinken über das Keltern, vom Schnuppern zum Verkaufen, vom Degustieren bis zum Beschreiben.

    Hobbys:
    Die sind zahlreich. So gehören so sinnvolle Sachen wie Naturkork-Stapeln, Weinetiketten-Sammeln, Champagner-Pyramiden aufbauen oder Sektflaschen säbeln zu ihren Lieblingsbeschäftigungen.
    Lieblingswein: Der wechselt jede Stunde, daher verzichten wir hier aus Platzgründen auf eine Auflistung…

    Aber eigentlich machen Sie sich am besten ein eigenes Bild von Betty und lesen monatlich ihre Titelstory auf unserer Homepage…

    Shop

    Gutscheine

    Top

    Liestal

    Siebe Dupf Kellerei AG
    Kasernenstrasse 25
    4410 Liestal

    Tel. 061 921 13 33
    Fax 061 921 13 32
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Mo–Fr 9.00 bis 18.30 Uhr
    Sa 9.00 bis 17.00 Uhr

    Fasnacht:
    Montag   19. Februar 2018 und
    Mittwoch 21. Februar 2018
    geschlossen

     

     

     

    Basel

    ENOTHEK Siebe Dupf
    Grenzacherstrasse 62
    4058 Basel

    Tel. 061 261 40 50
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Mo geschlossen
    Di – Fr 10.00 bis 18.30 Uhr
    Sa 10.00 bis 17.00 Uhr

    Fasnacht:
    Betriebsferien 19. - 25. Februar 2018
    ab Dienstag 27. Februar sind wir gern wieder für Sie da.

    Zentralschweiz

    Büro Dallenwil
    Aawasserstrasse 2
    6383 Dallenwil

    Tel. 041 610 62 11
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Degustationen auf Anfrage