Ein Jahr Weingenuss...

Geschenk Boxen

Gutscheine

    Winzer des Monats September 2016: Maison Olivier Bernstein, Beaune, Frankreich

    Bernstein Oliver   Bernstein Oliver


    Olivier Bernstein ist ohne Zweifel ein neuer Stern am Weinhimmel der Bourgogne. Als Besitzer der Domaine von Mas de la Devèze im Roussillon und als Liebhaber der Traubensorte Grenache hat er sich schon schnell einen Namen geschaffen. Aber seine Leidenschaft gilt dem Burgund. So hat er sich in den letzten Jahren darum bemüht, Rebparzellen in den besten Lagen des Burgunds zu pachten – eigentlich eine "Unmöglichkeit"…

    Doch Olivier Bernstein hat es geschafft. Wie er das erreicht hat, bleibt sein Geheimnis. Mit Kellermeister Richard Seguin, ein Verwandter der Dugat-Famile in Gevrey-Chambertin, steht ihm eine hochkompetente Kraft zur Seite. So brachte er mit den 2007er seine ersten Burgunder in die Flasche und sorgte sogleich für Furore, als die Weine von der Fachpresse mit Höchstnoten bedacht wurden.

    Der Siebe Dupf Burgund-Experte Pat Mayer schreibt: „Immer wieder werde ich auf diese Weine angesprochen. «Sind sie wirklich so grossartig?» Natürlich finden wir sie grossartig, sonst hätten wir sie nicht in unsere Kollektion aufgenommen. Sie sind teuer, weil Olivier die Parzellen zwar kultiviert, aber nicht besitzt. D.h. der Preis wird im Voraus fixiert, unabhängig der Erträge, die er ernten wird. In den letzten drei Jahren ist die Rechnung zu seinen Ungunsten ausgefallen, zumal auch noch die Traubenpreise bis zu 60% aufgeschlagen haben. «Die Weine Olivier Bernsteins gehören mitunter zu den grössten Provenienzen, die das Burgund momentan anbieten kann. Bernsteins Geschichte ist so faszinierend, aufregend und gleichsam beeindruckend, dass sie, wäre sie nicht wahr, fast hätte erfunden werden müssen.» Dies hatte ich nach unserer ersten Begegnung vor einigen Jahren geschrieben und die Weine haben in den letzten Jahrgängen noch an Qualität gewonnen. Sie werden mittlerweile mit «Kultsäften» von Romanée-Conti verglichen, was sie zwar ehrt, aber etwas falsch ist, zumal sie nicht aus Vosne-Romanée, sondern mehrheitlich aus Gevrey-Chambertin stammen.“

    Diesen Monat bieten wir Ihnen vier Weine aus unserer Schatzkammer der Jahrgänge 2011 und 2012 zum Spezialpreis an. Die Gelegenheit um mal eine dieser äusserst raren Weine in den Keller zu legen…

    Bernstein Oliver


    Zu den Weinen von Oliver Bernstein

    Archiv Winzer des Monats

    Ein Jahr Weingenuss...

    Geschenk Boxen

    Gutscheine

    Top

    Liestal

    Siebe Dupf Kellerei AG
    Kasernenstrasse 25
    4410 Liestal

    Tel. 061 921 13 33
    Fax 061 921 13 32
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Mo–Fr 9.00 bis 18.30 Uhr
    Sa 9.00 bis 16.00 Uhr

    ÖFFNUNGSZEITEN FESTTAGE

    Basel

    ENOTHEK Siebe Dupf
    Grenzacherstrasse 62
    4058 Basel

    Tel. 061 261 40 50
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Mo geschlossen
    Di – Fr 10.00 bis 18.30 Uhr
    Sa 10.00 bis 17.00 Uhr

    Zentralschweiz

    ABHOLMÖGLICHKEIT
    Event Mobil
    Aawasserstrasse 2

    6383 Dallenwil

    Tel. 061 921 13 33
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


        Facebook      Instagram