Blaufränkisch Goldberg DAC, Weingut Ernst

Österreich, 2020, 75 cl
CHF 31.80
inkl. 8.1% MwSt., zzgl.Versand

Die Trauben für diesen Wein stammen aus der Deutschkreutzer Spitzenlage Ried Goldberg, welche seit Jahrhunderten als die beste Lage in der Region gilt. Die nach Südwesten ausgerichtete Hanglage verfügt über einen tonhaltigen Lehmboden mit hohem Kalk- und Muschelkalkanteil und einer ausgezeichneten Wasserspeicherfähigkeit. Nach der Handlese werden die Trauben im Stahltank spontan vergoren, bevor der Wein den biologischen Säureabbau im kleinen Holzfass macht und ca. 2-4 Monate auf der Hefe liegt. Danach wird er für ca. 10 Monate in 300-Liter Fässern aus französischer Eiche ausgebaut.

Dieser Blaufränkisch gefällt mit seinem dunklen Rubinrot. In der Nase dominieren Aromen von Waldbeerkonfit, schwarzen Kirschen, florale Komponenten, würzige Noten nach Kaffee und etwas Lakritze und ein Touch Orangenzeste. Am Gaumen zeigt sich der Wein kräftig, dicht und vollmundig mit viel Frucht. Zugleich wirkt er durch seine jugendliche und gradlinige Säurestruktur recht kühl und elegant. Die feinkörnigen und seidenen Gerbstoffe münden in ein äusserst saftiges und langanhaltendes Finale. Ein sortentypischer und äusserst harmonischer Blaufränkisch der bereit jung getrunken grossen Spass bereitet aber problemlos noch ein Jahrzehnt im Keller schlummern kann. Mit 93 Punkten von Falstaff ist er einer der höchstbewerteten Blaufränkische aus dem Spitzenjahrgang 2015.

zu österreichischen Spezialiäten, zum Sonntagsbraten, zu Rind- und Kalbfleisch, zu Wildspezialitäten, zu reifen Hartkäsesorten
Artikelnummer
16510
Land
Österreich
Region
Burgenland
Jahrgang
2020
Winzer
Weingut Ernst
Volumen
14.5%
Abfüllung
75cl
Traubensorten
  • 100% Blaufränkisch

Könnte Ihnen auch gefallen