Indigenously Friulano, Friuli DOC, Vigna Lenuzza

Italien, 2021, 75 cl
CHF 23.60
inkl. 8.1% MwSt., zzgl.Versand

Der Friulano, der früher als Tocai bekannt war, bevor die europäische Gesetzgebung die Verwendung dieser Bezeichnung verbot, ist einer der typischsten und traditionellsten Weine des Friauls. Für die «indigenously-Linie» werden ausschliesslich autochthone Rebsorten aus Prepotto verarbeitet, welche biologisch gepflegt werden. Im Keller wird möglichst wenig interveniert.
Nach der Handlese werden die Trauben leicht angepresst und mit den Schalen für 10 Tage in Betoneiern bei kühlen Temperaturen vergoren. Anschliessend wird der Wein weitere 12 Monate in Betoneier auf der Hefe ausgebaut bevor er ungeschönt und unfiltriert abgefüllt wird und weitere 12 Monate in der Flasche reift.

Dieser Indigenously Friulano zeigt sich in einem leuchtend hellen Goldgelb. In der Nase dominieren Aromen nach Zitrusfrüchten, reifem Steinobst, etwas Blütenhonig und leichte Hefenoten. Am Gaumen ist der Wein frischfruchtig und komplex, mit viel Schmelz, einer angenehmen Würze, einer animierenden Säure und einem langanhaltenden und mineralischen Abgang. Ein ganz spezieller Terroir-Wein, der mit einem aussergewöhnlichen Charakter brilliert.

zum Apéritif, Fisch- und Meeresfrüchte, vegetarische Küche
Artikelnummer
65961
Land
Italien
Region
Friaul
Jahrgang
2021
Winzer
Vigna Lenuzza
Volumen
13.5%
Abfüllung
75cl
Traubensorten
  • 100% Friulano

Könnte Ihnen auch gefallen