L'Ensemble Pinot Noir Willamette Valley, Nicolas&Jay, Oregon

Nordamerika, 2019, 75 cl
CHF 83.00
inkl. 8.1% MwSt., zzgl.Versand

Die Trauben für diesen Pinot Noir stammen von verschiedenen AVA's im Willamette Valley. Sämtliche Parzellen werden biologisch oder biodynamisch gepflegt. Der Blend der verschiedenen Parzellen soll die verschiedenen Terroirs optimal verbinden und die Diversität der Region zum Ausdruck bringen. Nach der Handlese kümmern sich Weinmacherin Tracy Kendall und Jean-Nicolas Méo um die Vinifikation. Der Wein wird für ca. 12-14 Monate in französischen Barriques ausgebaut. Dabei wird ca. 33% Neuholz verwendet. Nach der Abfüllung reift der Wein noch einige Monate in der Flasche, bevor er in den Verkauf gelangt. Vom Jahrgang 2016 wurden nur gerad 2400 Kisten produziert.

Der Pinot Noir Willamette Valley begeistert mit einem tiefen Rubinrot. In der Nase ausdrucksstarke Aromen nach reifen Himbeeren, schwarzen Kirschen, Veilchen und würzige Noten von Lorbeer und getrockneten Kräutern. Am Gaumen ist er äusserst harmonisch mit viel heller roter Frucht, etwas schwarze Olive, getragen von einer rassigen Säurestruktur, mineralischen Anklängen, samtigen Gerbstoffen, und einem langanhaltenden Abgang. Ein Pinot Noir, der bereits jung getrunken grossen Spass bereitet aber ohne weiteres 10-15 Jahre in der Flasche reifen darf.
Artikelnummer
6529
Land
Nordamerika
Region
Oregon
Jahrgang
2019
Winzer
Nicolas & Jay
Volumen
12.5%
Abfüllung
75cl
Traubensorten
  • 100% Pinot Noir