Champagne Le Clos Mandois "After Dinner"

Frankreich, 2008, 75 cl
CHF 156.00
inkl. 8.1% MwSt., zzgl.Versand

Der ummauerte 1,5 ha kleine Rebberg Clos Mandois liegt direkt oberhalb des Weinguts und ist vollumfänglich mit der Sorte Pinot Meunier bepflanzt. Die alten Reben wurden im Jahre 1955 gepflanzt. Nach langen Jahren der Forschung wurde mit dem Jahrgang 2004 erstmals ein reinsortiger Pinot-Meunier-Champagner aus dem Clos Mandois produziert. Perfekt ausgereiftes Traubengut wurde nach alter Tradition in Eichenfässern vergoren bevor der Wein eine zweite Vergärung in der Flasche und eine Lagerung von mindestens 10 Jahren auf der Feinhefe genossen hat. Die Dosage ist mit knapp 5g/Liter sehr tief gehalten.

Der Clos Mandois wird auch „After-Dinner“ genannt, da er ein Champagner ist, der ein Menü perfekt abrunden kann. Mit seiner leuchtend goldenen Robe und dem vielschichtigen Bukett nach grünem Apfel, Zitrus, frischen Mandeln, leicht ätherischen Komponenten und einer dezent rauchigen Note präsentiert sich der Clos Mandois äusserst frisch mit einer feinen Perlage und einer tollen Balance zwischen Säure, Frucht und geschliffener Aromatik. Ein beeindruckend intensiver Champagner mit lang-anhaltendem Abgang und einer grossen Langlebigkeit.

Wie es der Name "After Dinner" schon sagt, ist dieser Champagner als Genuss nach einer Mahlzeit vorgesehen. Am besten lässt man ihm etwas Luft und geniesst ihn in einem etwas breiteren Weinglas.
Artikelnummer
8538
Land
Frankreich
Region
Champagne
Jahrgang
2008
Winzer
Champagne Mandois
Volumen
12%
Abfüllung
75cl
Traubensorten
  • 100% Pinot Meunier

Könnte Ihnen auch gefallen